Vielfalt Blockflötenconsort
Ort: Würzburg
Internetadresse: www.vielfalt.biz
Gegründet: Gegründet am 17. Juni 2003 in Kooperation mit der Lokalpresse.
Leitung: Ellen Svoboda, staatl. Musikerlehrerprüfung in Querflöte.
Spieler: 16 Spieler, mit Schwerpunkt im Alter zwischen 60 und 80 Jahren.
Voraussetzungen zur Teilnahme: Ältere Menschen können tiefe Flöten ausprobieren.
Besetzung: Sopran 0-2, Alt 4-5, Tenor 5-8, Bass 3-4, Grossbass 1, Subbass 1
Andere Instrumente: Perkussion zu Gast.
Proben: Wir proben wöchentlich 60 Minuten.
Konzerte: Vier Termine jährlich in Kombination mit Lesung, Theater, Empfänge, Flötenschulkonzerte, Gottesdienste.
Zuhörer: Etwa 80 Gäste hören unsere Auftritte. Das sind Senioren, Kirchgänger und Bürgerfestbesucher.
CDs: ---
Mehr als 6 Stimmen: Zur Aufführung gelangten neben einem doppelchörigen Echo von di Lasso schon zwei siebenstimmige Werke (Gabrieli Kanzone und Haydn Divertimento). Wir proben an der Schmelzer Sonate mit sieben Stimmen.
Kompositionen: Die Leiterin hat einige Stücke umarrangiert.
Besonderheiten: Seit August probt eine zweite Gruppe wöchentlich in SATB-Besetzung mit acht Teilnehmern.
Kontaktperson: Ellen Svoboda
Email: Mailadresse durch Klick anzeigen  

Stand: 24.8.2007    
(027-VBC)    

Zurück zur Startseite von www.Blockfloetenorchester.de